Donnerstag, 6. Oktober 2011

[Kurzzeitchallenge] TB vs. HC

Auch für Oktober hat sich Myriel von Lesen Beflügelt wieder eine spannende Kurzzeitchallenge einfallen lassen. Diesmal gehts um Teamwork. Es gibt zwei Mannschaften, die eine liest Taschenbücher, die andere Hardcoverbücher. Ich bin gespannt, welches Team das Rennen macht und wünsche allen viel Spaß beim Lesen.

Ich bin übrigens im Team TB gelandet, das passt mir eigentlich ganz gut, weil ich mehr Taschenbücher auf dem SuB habe und weil ich mir diesen Monat noch das ein oder andere besorgen wollte. Außerdem kann ich so einige Bücher lesen, die ich mir sowieso für die Lyx-Egmont Challenge vorgenommen habe.


Dann kann ich hier auch kurz meinen Taschenbuch-Neuzugang vorstellen. Es handelt sich um "Fesseln der Erinnerung", den achten Band von Nalini Singhs Gestaltwandlerreihe:

Der New Yorker Polizist Max Shannon wird von Nikita Duncan persönlich auf einen äußerst brisanten Fall angesetzt: Die engste Vertraute einer mächtigen Medialen hat Morddrohungen erhalten. Die attraktive J-Mediale Sophia Russo wird dem Polizisten zur Seite gestellt, da sie telepathischen Zugang zu den Erinnerungen von Gewaltverbrechern hat. Die beiden kommen sich im Laufe der Ermittlungen näher, doch ihre Liebe zu Max bringt Sophia in tödliche Gefahr.

Kommentare:

  1. Hast du schon "Forbidden" von Tabitha Suzuma gelesen? Kann ich dir nur empfehlen!
    Wirklich schöner Blog,
    Weiter so :)

    Viele Grüße,
    Madeline xoxo

    http://bashion-statement.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Danke, danke :)

    Nein "Forbidden" habe ich bisher noch nicht gelesen, aber ich hab schon viele positive Meinungen mitbekommen. Ich denke, dass ich es in nächster Zeit bestimmt mal lesen werde. Finde dsie Thematik nämlich sehr interessant.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen